Formentera

formenteraspanien.de

Formentera ist die kleinste Insel der vier Balearen (Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera), die zu Spanien gehören. Zusammen mit Ibiza gehört Formentera zu den pitiusischen Inseln. Sie liegt nur 3,7 km südlich von Ibiza, auch wenn die Entfernung zwischen den Häfen Ibiza und Formentera (La Savina) 22 km beträgt. Die beliebte Insel hat nichts mit ihrer großen Schwester, Ibiza, zu tun. Ibiza ist eine Partyinsel mit viel Nachtleben, Chillout-Bars, Discotheken, Clubs und sogenannter Fashion Victims. Formentera dagegen wartet mit Ruhe, Sonne, Entspannung und Ungebundenheit auf.

Obwohl Formentera eine kleine Insel ist (82 km²), gibt es hier sehr viele Strände mit weißem Sand und einzigartigem, türkisfarbenem Wasser. Im Gegensatz zu anderen Orten am Mittelmeer gibt es auf Formentera eine Besonderheit, die für die langen Sandstrände verantwortlich ist: die Posidona Seegraswiese, die die Insel umgibt, ist eine natürliche Naturaufbereitungsanlage, die das Wasser reinigt und es möglich macht, dass der Sand an der Küste gelagert wird. Diese Seegraswiese wurde 1999 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt.

Zu erwähnen ist natürlich der magische Zauber von Formentera, der Sie früher oder später fesseln wird. Formentera hat etwas ganz Besonderes, das sich zu erleben lohnt. Das Licht, die Strände, die Natur, das Meer ... Um dies wirklich zu kennen, müssen Sie den Zaubertrank trinken und sich selbst davon überzeugen!

Die Insel Formentera ist klein, aber gut zugänglich und beschaulich. Sie können einen großen Teil mit dem Fahrrad entdecken aber natürlich auch mit dem Auto oder dem Motorrad fahren. Die "grünen" Wege, die Kiefernwälder, die Salzbecken, das ländliche Innere, die Strände und die Dörfer sind wunderschön.

Wenn Sie Formentera besuchen, machen Sie eine Pause vom alltäglichen Leben. Schon bei der Anfahrt mit dem Schiff von Ibiza nach Formentera, werden Sie beginnen zu verstehen, was gemeint ist! Plötzlich liegt dieses paradiesische Stück Insel mit seiner flachen, kargen Landschaft vor Ihnen und begrüßt Sie. Die wunderschöne, gut erhaltene Natur, sowie die wilden Landschaften mit Dünen und Stränden zeichnen Formentera aus.

Die Strände erkunden, die kleinen Dörfer besichtigen, die Kunstmärkte begutachten, den frischen Fisch probieren. All das kann Ihnen unvergessliche Erlebnisse bereiten! Ganz bestimmt wollen und werden Sie wieder zurückkommen!


               


Hotels und Ferienwohnungen: Formentera